Anlagenbau

Planung und Bau verfahrenstechnischer Anlagen von Schüttgütern erfordern infolge der komplexen Technik, der kurzen Bauzeiten und der zahlreichen Einflussfaktoren, ein hohes Maß an fachlichem Können, große Einsatz-, Leistungsbereitschaft sowie Um- und Weitsicht. Komplette Anlagen, Umbauten oder Erweiterungen von Anlagen werden so nach Kundenbedürfnissen realisiert. All das erhalten Sie bei uns. Ob Projektierung, Inbetriebnahme oder Nachbetreuung. Wir bieten Ihnen Lösungen mit Augenmaß.

Planung

Im Rahmen der Projektierung erfassen wir alle Daten die mit Ihrem Projekt zu tun haben. Diese Daten werden zusätzlich auf Konsistenz und fachliche Richtigkeit analysiert und bei Notwendigkeit verändert.

Wir sorgen dafür, dass Ihre Anlage den Anforderungen der relevanten EG-Richtlinien entspricht.

Wir prüfen ob die EG-Konformitätserklärung und CE-Kennzeichnung nachgewiesen und dokumentiert worden ist, damit Sie einen schnellstmöglichen Nutzen von Ihrer Investition haben.

Realisierung

In diesem Schritt bauen wir Ihre Anlage und setzen Ihre Wünsche und Bedürfnisse um.

Wir stehen mit Ihnen in engem Kontakt um Sie über jeden erfolgreich absolvierten Bauabschnitt zu informieren.

Damit sind sie immer auf dem Laufenden und können langfristige Planungen vornehmen.

Inbetriebnahme

Eine reibungslos arbeitende Anlage liegt uns am Herzen. Gut geschultes Personal ist dafür die Grundvorraussetzung.

Wir leiten Ihr Personal in intensiven Schulungen an und stellen gemeinsam mit Ihnen die Anlage optimal ein.

Sie und Ihre Angestellten werden in die Lage versetzt auf Situationsänderungen oder äußere Einflüsse zu reagieren und selbstständig diese Herausforderungen zu meistern.

Nachbetreuung/Service

Ihr Produkt ändert sich? Die Eingangsgrößen sind andere? Kein Problem!

Auch nach Anlaufen Ihrer Anlage stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Ändert sich beispielsweise eine Ausgangssituation (Produkt) oder gibt es Schwierigkeiten mit einer Teilkomponente, dann helfen wir Ihnen gern weiter und finden gemeinsam eine Lösung.